Gerätehaus

Das Feuerwehr-Gerätehaus befindet sich in der Straße „Bei der Kapelle“ in der Siedlung:

Mit dem Bau des Feuerwehrhauses wurde 1993 begonnen. Unzählige Stunden halfen freiwillige Helfer, allen voran Kommandant Karl Hergenröther. Das Feuerwehrhaus wird am 02.06.1995 von Pfarrer Beißwenger im Rahmen des Kommersabends geweiht und von Bürgermeister Paul Lehrieder seiner Bestimmung übergeben. Es wird vor allem für Schulungen der Freiwilligen Feuerwehr Rittershausen verwendet und bei Bedarf den örtlichen Vereinen zur Verfügung gestellt.